Verfasst von: bart21 | Mai 26, 2010

Poetry Slam results part 2:

Regen die Zukunft und Vergangenheit:

Der Regen ist der Spiegel vieler Dinge

zum Gedanken wegspülen oder aufwühlen viele Menschen denken warum jeden Tag den Regen schenken.

Regen ist das Elixier von Mensch und Tier der Spiegel zu uns selbst ja unsere kleine Welt. Ich sitze also drinner der Regen hat mich dazu verdonnert. Doch er treibt mich raus er treibt mich weit. Und ich merke den Regen genießen kann man am besten zu zweit.

Die Momente sind wieder da gespeichert in den kleinen Tropfen glaub mir nur früher habe ich dich gesehen und Sonne Mond und  Sterne waren zu vernehmen.

Als der Regen kam war irgendwie alles vorbei. Doch merkte ich es hilft uns zweierlei.

Gefühle speichern Gefühle tauschen. Er hilft mir mich zu verstehen mich fallen lassen einfach gehen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: